Haben Sie Fragen? Tel.: +49 (0) 212 22303-0

LieferprogrammBLECHE, STÄBE, ROHRE

 

BLECHE


Aus Vorrat gespalten

Werkstoffe
1.4016, 1.4021, 1.4034, 1.4301, 1.4401/04, 1.4462, 1.4541, 1.4571, 1.4828, 1.4841 u.v.a.

Formate
2000 x 1000 mm
2500 x 1250 mm
3000 x 1500 mm
4000 x 2000 mm

Ausführungen
gem. DIN EN 10259 / DIN EN 10029

Werkstoffe
nach DIN EN 10088-2
warmgewalzt = z.B. II A jetzt 1 D
kaltgewalzt = z.B. III C jetzt 2 B; = z.B. III D jetzt 2 R

Oberflächen
Kaltgewalzte Bleche auch in geschliffenen, gebürsteten, „Duplo“ geschliffenen oder polierten Ausführungen

Sonderbleche
Struktur- / mustergewalzte Bleche, wie z.B.: diverse Tränenbleche, Ledernarbe, Eisblume, Schachbrett, Kreise usw.

BAR MATERIAL, ROLLED

Werkstoffe
1.4021, 1.4057,1.4104, 1.4301, 1.4305, 1.4401/04, 1.4462, 1.4541, 1.4571, 1.4841, 1.4828 u.v.a.

Lieferformen
Rundstahl DIN EN 10060
– gewalzt gebeizt oder geschält,
– in Herstellungslängen von ca. 4-6 m
– alternativ geschmiedet und geschält, teilweise vergütet nach DIN EN 7527

Flachstahl DIN EN 10058
– gewalzt gebeizt; in Herstellungslängen von ca. 4-6 m
– vom Band / Blech geschnitten; in Herstellungslängen von ca. 4 m, ähnlich DIN 1017

Vierkantstahl DIN EN 10059
– gewalzt gebeizt
– in Herstellungslängen von ca. 4-6 m

Winkelstahl DIN EN 10059-1
– gleichschenkelig, gewalzt gebeizt
– ungleichschenkelig gewalzt oder stranggepresst
– in Herstellungslängen von ca. 6 m

Sechskantstahl DIN EN 10061
– gewalzt gebeizt
– in Herstellungslängen von ca. 4-6 m

Schleifservice für gewalzte und blanke Materialien
Rundstähle = geschliffen bis hochglanzpoliert
Winkel-, Flach-, Vierkantstähle = allseits geschliffen bis hochglanzpoliert

teilweise mit Abnahmeprüfzeugnis gem. DIN EN 10204 / 3.1 / AD-W2

 

BLANKSTAHL

Werkstoffe
1.4021, 1.4057, 1.4104, 1.4301, 1.4305, 1.4307, 1.4401/04, 1.4462, 1.4541, 1.4571, teilweise auch mit verbesserter Zerspanbarkeit

Lieferformen
Rund DIN EN 10278
– in Herstellungslängen von ca. 3-3,2 m
– Toleranz h 9 o.ä.

Ausführungen
– blank gezogen
– blank gezogen, geschliffen
– blank gezogen, poliert
     – für dekorative Zwecke Korn 240 geschliffen
     – in Herstellungslängen von ca. 6 m

Flach DIN EN 10278
– in Herstellungslängen von ca. 3-4 m

Ausführungen
– blank gezogen

Vierkant DIN EN 10278
– in Herstellungslängen von ca. 3-4 m

Ausführung
– blank gezogen

Winkel DIN EN 10277-2
– in Herstellungslängen von ca. 3-6 m

Ausführung
– blank, scharfkantig gezogen

Sechskant DIN EN 10278
– in Herstellungslängen von ca. 3-3,2 m

Ausführung
– blank gezogen

 

DOPPELKONISCHER MESSERSTAHL

Für die Solinger Schneidwarenindustrie

Werkstoffe
1.4034 und 1.4116 kaltgewalzt und auch C 75 in Ringen und Stäben

GESCHWEIßTE EDELSTAHLROHRE


in Herstellungslängen von 6 m

Ausführungen
– aus Blech oder Band geschweißt
– wärmebehandelt und gebeizt bzw. blankgeglüht
– ungeglüht, gebeizt bzw. metallblank

Maßnormen gemäß DIN EN ISO 1127 (bisher DIN 2463)
Toleranzklassen: D2/T3 bzw. D3/T3 bzw. D4/T3
Toleranz geglühte Rohre: D3/T3 bzw. D4/T3
Toleranz ungeglühte Rohre: Standard D3/T3

Abnahmeprüfzeugnis nach DIN EN 10204 / 3.1, Prüfklasse TC1; AD-W2, Prüfklasse TC2;
Abnahmeprüfzeugnis nach 3.1 C / A oder z.B. LRS
Zertifikate auf Anfrage

Geschweißte Rohre in ungeglühter bzw. geglühter Ausführung als
1. Konstruktions- und Dekorationsrohre z.B. für Geländerbau
2. Leitungsrohre, Lebensmittelrohre DIN EN 11850 / DIN EN 10312 (bisher DIN 17455), Getränkeleitungsrohre DIN EN 10312 (bisher DIN 17455) z.B. für die Lebensmittel- (z.B. DVGW-Norm) und Pharmaindustrie sowie Rohre für Hausinstallationen
3. Rohre für Druckbeanspruchung DIN EN 10217-7 (bisher DIN 17457) => TC 1, TC 2, Schweißfaktor V=1,0; Ausführungsart „g” = geglättete Innennaht; z.B. Rohre für Druckbehälter-, Apparate- und Leitungsbau
4. Präzisionsstahlrohre kaltgezogene Rohre DIN EN 10305-2 (bisher DIN 2393-1/2) maßgewalzte Rohre DIN EN 10305-3 (bisher DIN 2394-1/2)
5. Quadratische und rechteckige Rohre DIN EN 10305-5 (bisher DIN 2395-1/2) in ungeglühter Ausführung

Lieferbare Oberflächenausführungen
– geschliffen nach Korngröße (240 / 320 / 400 oder Kundenwunsch)
– gebürstet
– industrie- oder hochglanzpoliert => alle geschliffenen Rohre sind einzeln in Schlauchfolie verpackt

Auf Anfrage auch lieferbar
– Kapillarrohre, Ringrohre
– sowie eine große Palette an Kupferrohren im Ring oder auch gerichtet

 

NAHTLOSE EDELSTAHLROHRE

in Herstellungslängen von 4-7 m

Ausführungen
– warm (c2)
– kalt gefertigt: gebeizt (h) bzw. blankgeglüht (m); wärmebehandelt

Maßnormen gemäß DIN EN ISO 1127 (bisher DIN 2462)
Toleranzklassen kalt gefertigte Rohre: Außendurchmesser: D2 – D4; Wanddicke: T3
Toleranzklassen warm gefertigte Rohre: Außendurchmesser: D2; Wanddicke: T2

Abnahmeprüfzeugnis nach DIN EN 10204 / 3.1, Prüfklasse TC1; AD-W2, Prüfklasse TC2;
Abnahmeprüfzeugnis nach 3.1 C / A oder z.B. LRS
Zertifikate auf Anfrage

Nahtlose Rohre
1. für allgemeine Anforderungen DIN 17456 z.B. für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie
2. für besondere Anforderungen DIN EN 10216-5 (bisher DIN 17458) z.B. Rohre für den Druckbehälter-, Apparate- und Leitungsbau
3. für Hydraulik- und Pneumatik-Druckleitungen, kaltgezogen DIN EN 10305-4, DIN EN 10217-7 (bisher DIN 17457)
4. als Präzisionsrohre, kaltgezogen DIN EN 10305-1 (bisher DIN 2391)

Sollten Sie Ihren Rohrtyp in dieser Auflistung nicht wiederfinden, sprechen Sie uns gezielt darauf an.

 

ROHRZUBEHÖR

Edelstahlfittings für
– den dekorativen Bereich, teilweise mit geschliffenen Oberflächen
     – Rohrkappen, Stopfen, Bögen, Glasklemmen, Einfassprofile, Zierstäbe u.v.m.
– den technischen Bereich
     – T-Stücke, Bögen, Nippel, Reduzierungen, Flansche, Klöpperböden, Muffen u.v.m. => Abnahmeprüfzeugnis nach DIN EN 10204 / 3.1, teilweise mit AD-W2 /10

 

LIEFERBARE WERKSTOFFE*

und chemische Analysen nach DIN EN 10088-2

Wst.-Nr.AISIC
max. %
Cr
%
Ni
%
Mn
max. %
Si
max. %
S
max. %
Mo
%
Ti
min. %
01.01.013040,0717,0-19,58,0-10,5210,015
01.01.06304 L0,0318,0-20,010,0-12,0210,015
01.01.013160,0716,5-18,510,0-13,0210,0152,0-2,5
01.01.04316 L0,0316,5-18,510,0-13,0210,0152,0-2,5
01.01.35316 L0,0317,0-19,012,5-15,0210,0152,5-3,0
01.01.413210,0817,0-19,09,0-12,0210,0155x % C - 0,7
01.01.71316 Ti0,0816,5-18,510,5-13,5210,0152,0-2,55x % C - 0,7

*Sie erhalten bei uns auch Produkte aus Wst.-Nr.: 1.4462,1.4828,1.4841 und anderen Sonderwerkstoffen.

 

AUSZUG AUS DIN EN ISO 1127

(geschweißt und nahtlos – bisher in DIN 2462/63)

Grenzabmaße 
für den Außendurchmesserfür die Wanddicke
D1 = +/- 1,50 % mit min. +/- 0,75 mmT1 = +/- 15,0 % mit min. +/- 0,60 mm
D2 = +/- 1,00 % mit min. +/- 0,50 mmT2 = +/- 12,5 % mit min. +/- 0,40 mm
D3 = +/- 0,75 % mit min. +/- 0,30 mmT3 = +/- 10,0 % mit min. +/- 0,20 mm
D4 = +/- 0,50 % mit min. +/- 0,10 mmT4 = +/- 7,50 % mit min. +/- 0,15 mm
 T5 = +/- 5,00 % mit min. +/- 0,10 mm

HOHLSTAHL

in Herstellungslängen von 2-7 m

DIN EN 10217-7 (bisher DIN 17456), DIN EN 10216-5 (bisher DIN 17458)

Lieferformen
– warmgewalzt / stranggepresst, gebeizt

Lieferbar
– in HL
– oder Fixstücke

DRÄHTE

Werkstoffe
1.4016, 1.4301, 1.4541, 1.4571 u.v.a., blank – gezogen, geglüht, vergütet, auch in härtbaren Güten, in Ringen oder auf Stäbe gerichtet

Werkstoffe
1.4310, blankgezogen, federhart z.B. für Galvano-Gestellbau, DIN EN 10270-3

AbmessungenFestigkeit
1,50 mm1800-2050 N/mm²
2,00 mm1700-1950 N/mm²
2,50 mm1600-1850 N/mm²
3,00 mm1500-1750 N/mm²
4,00 mm1500-1750 N/mm²
5,00 mm1400-1650 N/mm²

in Ringen, in Stäben von 3000 mm oder auf Wunsch

STABSTAHL

in Herstellungslängen von 3-6 m oder in Fixlängen gesägt

Werkstoffe
S235 (ST 37), S355 (ST 52), C 45, C 60, 16 Mn Cr 5, 34 Cr Al Ni 7, 30 Cr Ni Mo 8, 42 Cr Mo 4, 51 Cr V 4 + div. Werkzeugstähle

Ausführungen
– Rund = DIN EN 10060
– Vierkant = DIN EN 10059
– Flach = DIN EN 10058
– Breitflach = DIN 59200
– Winkel = DIN EN 10056-1
– U- u. Doppel T-Träger = DIN 1025/1026

 

BLANKSTAHL

in Herstellungslängen von 3-6 m

Werkstoffe
S235 (ST 37 K), S355 (ST), 11 S MN 30 +C, 11 S MN, 16 MN CR S 5 +C /+SH

Toleranz
H9 nach DIN EN 10278

Ausführungen
gezogen

diverse Herstellarten z.B. JR, J2 etc.
– Rund DIN EN 10277 – Teil 2-5
– Vierkant DIN EN 10277 – Teil 2-5
– Flach DIN EN 10277 – Teil 2-5
– Sechskant DIN EN 10277 – Teil 2-5
– Winkel DIN EN 10277 – Teil 2-5

BLECHE

Formate
2000 x 1000 mm
2500 x 1250 mm
3000 x 1500 mm

Ausführungen
– Feinbleche, kaltgewalzt – Güten: DC01 (ST 1203), DC03 (ST 1303), DC04 (ST 1403), S235 (ST 37)
– Feinbleche auch verzinkt, gem. DIN EN 10142 / 10326 / 10327 – Güten DX 51 D+Z – 54 D+Z
– Eisenbleche S235 (ST 37), warmgewalzt ab 3 mm gem. DIN EN 10130/10131
– Stahlbleche in Güten C 45, C 60, S355 (ST 52), 16 Mn Cr 5, 42 Cr Mo 4

 

ROHRE

in Herstellungslängen von ca. 4-7 m

Werkstoffe
235 (ST 35 / 37-2), 355 (ST 52) etc.

Lieferformen
– nahtlose Präzisionsstahlrohre DIN EN 10305-1
– geschweißte Präzisionsstahlrohre, kalt gezogen DIN EN 10305-2
– geschweißte maßgewalzte Stahlrohre DIN EN 10305-3
– nahtlose HPL-Rohre DIN EN 10305-4
– geschweißte Quadrat- und Rechteckrohre, DIN EN 10305-5
– geschweißte HPL-Rohre DIN EN 10305-6
– Geländerrohre, nahtlose Siederohre, Gewinderohre, Kesselrohre, Hohlstahl, Stahlbauhohlprofile warm- und kaltgefertigt u.v.m.

Lieferzustände
+N (NBK normalgeglüht),
+C (BK zugblank / hart)
+CR1 / BKM / hart),
+CR2 (BKM / weich) etc.

Oberflächen
phosphatiert oder nicht phosphatiert, außen galvanisch oder elektrolytisch verzinkt und/oder teilw. chromatiert

Abnahmeprüfzeugnis gem. DIN EN 10204 / 2.2 / 3.1 oder auf Anfrage

Werkstoffkurznamen gem. DIN EN 10027-1 / DIN 17006-4

– Vorangestellter Buchstabe
     S – Rohre für den Stahlbau
     P – Rohre in druckgeführter Anwendung
     L – Leitungsrohr
     E – Anwendung im Maschinenbau
– Erste/r nachgestellte/r Buchstabe/n
     JR – Kerbschlagarbeit 27J bei Raumtemperatur
     J0 – Kerbschlagarbeit 27J bei 0° C
     J2 – Kerbschlagarbeit 27J bei -20° C
     G – Füllbuchstabe
     N – normalisiert / normalisierend gewalzt
     Q – vergütet
     M – thermomechanisch gewalzt
– Zweiter nachgestellter Buchstabe
     R – Raumtemperatur
     H – Hochtemperatur
     L – Tieftemperatur
     A – Anforderungsklasse A
     B – Anforderungsklasse B
– Letzter nachgestellter Buchstabe
     H – Hohlprofil

BLECHE

Werkstoffe
CU ZN 37 (Ms 63), CU ZN 39 Pb 2/3 (Ms 58), CU ZN 40 MN, etc.

Ausführungen
weich, halbhart und hart
DIN 17660 / 1751 / 17670

Formate
2000 x 600 mm
2000 x 1000 mm
2500 x 1250 mm
auf Tafelscheren maßgenau geschnitten

Sonderausführung
Tombakbleche

 

STABMATERIAL

in Herstellungslängen von ca. 3 m
DIN 17660 / 17672

Werkstoffe
CU ZN 37 (Ms 63), CU ZN 39 Pb 2/3 (Ms 58), CU ZN 40 MN, etc.

– Rund DIN 1756 / 1782
– Flach DIN 1759
– Vierkant DIN 1761
– Sechskant DIN 1763
– Winkel DIN 17674

Abnahmeprüfzeugnis gem. DIN EN 10204 / 2.2 / 3.1

 

ROHRE

in Herstellungslängen von 3-5 m
DIN 17660 / 17671 / 1755 / 59750 / 59752

Werkstoffe
CU ZN 37 (Ms 63), CU ZN 39 Pb 2/3 (Ms 58), CU ZN 40 MN, etc.

Ausführungen
– rund
– quadratisch
– rechteckig

Sonderprofile auf Anfrage

BLECHE

Werkstoffe
SF–Cu, SE–Cu, E-Cu

Ausführungen
weich, halbhart und hart
DIN 1787 / 17670 / 1751 / 40500

Formate
2000 x 1000 mm
2500 x 1250 mm

 

STABMATERIAL

in Herstellungslängen von 3-4 m
DIN 1787 / 40500

Werkstoffe
SF–Cu, SE–Cu, E-Cu

– Rund DIN 1756 / 1782
– Flach DIN 1759
– Vierkant DIN 1761 / 17674
– Sechskant DIN 1763 / 17674
– Winkel DIN 17674

Abnahmeprüfzeugnis gem. DIN EN 10204 / 2.2 / 3.1

Sonderprofile aus Anfrage

 

ROHRE

in Herstellungslängen von ca. 5 m

DIN 1787 / 17671 / 1754 / 1786 / 8905 / EN 12735

Werkstoffe
SF–Cu, SE–Cu, E-Cu

Degrees of strength
R220 (weich); R250 (halbhart); R290 (hart)

Lieferformen
rund, vierkant

– als gerichtete Stangen oder als Ringrohre, Installations-, Kühlschrankrohre
– Flachkantrohre nach DIN 1787, EN 13600 für z.B. Induktorenspulen
– Sonder – Legierungen: CU NI 10 MN 1 FE, (Kupfer-Nickel-Rohre) u.v.m.

BLECHE

in diversen Festigkeiten
DIN 1712 / 1725 / 1745 / 1783 / 59600 / 59605

Werkstoffe
Al 99,5, Al Mg 1/3/5, Al Mg Si 1, Al Mg 4,5 Mn, Al Mg Si 0,5 etc.

Formate
2000 x 1000 mm
2500 x 1250 mm
3000 x 1500 mm
auf Tafelscheren maßgenau geschnitten

Sonderbleche
Duett- / Quintett-Bleche, Hammerschlag

 

STABMATERIAL

in Herstellungslängen von ca. 3-6 m
DIN 1712 / 1725 / 1747

Werkstoffe
Al 99,5, Al Mg 1/3/5, Al Mg Si 1, Al Mg 4,5 Mn, Al Mg Si 0,5 etc.

• Rund DIN 1798 / 1799
• Flach DIN 1769 / 1770
• Vierkant DIN 1796 / 59700
• Sechskant DIN 1797 / 59701
• Winkel- / U-Profile DIN 1748 / 1771
• Rund- und Sechskantmaterial in spezieller Bohr- und Drehqualität:

=> Al Zn 4,5 Mg 1, Al Zn Mg Cu, Al Cu Mg Pb

Abnahmeprüfzeugnis gem. DIN EN 10204 / 2.2 / 3.1

 

ROHRE

in Herstellungslängen von ca. 3-6 m

DIN 1712 / 1725 / 1746 / 1748 / 9107 / 1795

Werkstoffe
Al 99,5, Al Mg 1/3/5, Al Mg Si 1, Al Mg 4,5 Mn, Al Mg Si 0,5 etc.

Ausführungen
• rund
• quadratisch
• rechteckig

BRONZE - BLECHE

Werkstoffe
Cu Sn 6

Ausführungen
weich, federhart
DIN 17662 / 17670 / 1751

 

BRONZE - RUNDSTANGEN

in Herstellungslängen von ca. 3 m

DIN 17662 / 17672 / 1756

Werkstoffe
Cu Sn 6

 

ROTGUSS - STABMATERIAL

in Herstellungslängen von ca. 0.5 – 3 m
DIN 1705

Werkstoffe
RG 5 – 7, GZ-CU Sn 7 Zn Pb

• Rundmaterial

 

ROTGUSS - BUCHSEN

in Herstellungslängen von ca. 0.5 – 3 m
DIN 1705

Werkstoffe
RG 5 – 7, GZ-CU Sn 7 Zn Pb

 

NEUSILBER - BLECHE

Werkstoffe
Cu Ni 12 Zn 24

Ausführungen
weich, halbhart, hart, federhart
DIN 17663 / 17670 / 1751

Formate
2000 x 600 mm u.v.m.